Pierre Bensusan – 28.Speyerer Gitarrensommer

Mittwoch, 18. September 2024, 20:30 Uhr
Alter Stadtsaal Speyer

Dass Gitarristen die E-Saite gelegentlich auf D herunterstimmen, wissen Gitarrenfans. So mancher Song profitiert davon. Der Franzose Pierre Bensusan, 1957 in Algerien geboren, hat sein Instrument komplett neu durchgestimmt, was mit der Abkürzung DADGAD ausgedrückt wird. Dadurch klingt die Gitarre anders und muss natürlich auch anders gegriffen werden. Zugleich eröffnen sich neue klangliche Möglichkeiten. Entwickelt wurde diese Stimmung in den 1960-er Jahren vom englischen Fingerstyle-Gitarristen Davey Graham, der den Klang und die Spielweise der arabischen Ud nachahmen wollte. Eine auf DADGAD gestimmte Gitarre klingt fast magisch, manchmal erinnert sie an verträumte keltische Musik wie beim Stück „Le Voyage pour l’Irlande“. Bensusan ist seit einem halben Jahrhundert ein Meister dieser speziellen Stimmung, die inzwischen auch von anderen Musikern aufgegriffen wurde. Das Fingerpicking beherrscht er natürlich aus dem Effeff. Gitarre mal anders, und doch so, als wäre man schon lange Freunde. Mit seinem neuen Album „Azwan“ präsentiert Pierre Bensusan sein aktuelles Programm in Deutschland exklusiv im Alten Stadtsaal Speyer. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Am Donnerstag, 20.09.24 hält Pierre Bensusan einen Workshop von 10 – 13 Uhr. Anmeldung und Infos über kulturing@web.de

Fotocredit: Christian Taillemite

Vorverkauf:
Alle Rheinpfalz-Vorverkaufsstellen
Spei’rer Buchladen 0 62 32/7 20 18
Tourist-Info Speyer 0 62 32/14 23 92, Reservix
Reservierung: 0 62 32 / 29 07 36, kulturing@web.de

Diesen Beitrag weitersagen