Sonntag, 19. September 2010, 20.30 Uhr,
Alter Stadtsaal Speyer

Duo Christian Gruber & Peter Maklar

Klassik für zwei Gitarren – Faszination der Polyphonie

Mit dem ersten Preis beim Wettbewerb für Gitarrenduos in Montélimar im Jahr 1991 begann ihre internationale Konzertlaufbahn. Zahlreiche Einladungen zu Konzerten und Festivals führten die beiden Musiker u. a. nach Italien, Frankreich, Spanien, England, Griechenland, Österreich, Liechtenstein, Kroatien, Polen, Martinique, in die Türkei, zum GFA-Festival nach Mexiko und Kanada, sowie an die Manhattan School of Music nach New York, die Philharmonie (Tschaikowsky-Hall) nach Moskau oder die Gendai Guitar Hall in Tokio. Die Fachzeitschrift „Guitar Review“ schrieb über das Debüt der beiden Musiker in den USA: „Ihre Technik ist sensationell, ihr musikalisches Verständnis kann nicht hoch genug eingeschätzt werden, das Zusammenspiel ist herausragend. Und wie sie in einem wunderbaren Abend voll Musik bewiesen haben, verdienen sie es, als eines der besten Gitarrenduos der Welt erkannt zu werden.“

In Speyer gastieren sie mit Werken u. a. von I. Albéniz, E. Schneider, M. Giuliani, D. Scarlatti, H. Villa-Lobos als Jubiläumsprogramm für 25 Jahre Gitarrenduo Gruber & Maklar, für 25 Jahre virtuose Harmonie, für Erinnerungen an gemeinsam gegangene Wege. Das wird ein gelungener Abschluss des diesjährigen Festivals.

Eintritt: 18,- / 20,- Euro

Vorverkauf:
Alle Rheinpfalz-Vorverkaufsstellen
Spei’rer Buchladen 0 62 32/7 20 18
Tourist-Info Speyer 0 62 32/14 23 92

Reservierung: 0 62 32 / 29 07 36

Alle Veranstaltungen des Speyerer Gitarrensommers 2010