Frank Wingold

Mittwoch 16. September 2009, 20.30 Uhr, Alter Stadtsaal Speyer
Speyerer Gitarrensommer 2009

Frank Wingold – AGOG – Martina Gassmann

Seit vielen Jahren gehört Frank Wingold zu den innovativen „Kreativköpfen“ der deutschen Jazzgitarrenszene. Fast genauso lange ist Frank Wingold regelmäßiger Gast unseres Festivals.

Der Kölner Gitarrist, in Speyer geboren und aufgewachsen, mit Lehrauftrag an der Musikhochschule Saarbrücken, präsentiert zum Eröffnungskonzert das Gitarrensommers zwei seiner musikalischen Vorlieben.

Zum einen zeigen sich die Mitstreiter seiner Formation namens AGOG als Konzeptionalisten, in welchen es ihnen mit Wingolds Kompositionen scheinbar mühelos gelingt, die Qualität der Rockgitarre beim Überschreiten der Grenzen des tonalen Raumes zu einer aktuellen Tonsprache ihrer Musik zu verhelfen: alles schreit nach Auflösung – und das Happy End folgt.

Zum anderen werden Frank Wingold und die Sängerin Martina Gassmann an diesem Abend ihre neuesten Songs des neuen Albums „In the Backyards of our Souls“ zum Besten geben. Auch hier: spannungsgeladene Akkorde runden das Klangbild einer timbrereichen Stimme, wie sie nur im Jazz hörbar ist, zu einem echten Erlebnis ab.

Eintritt: 15,00 €

Tickets:
Reservierung: kulturing e. V. 0 62 32 / 29 07 36 oder kulturing@web.de
Spei’rer Buchladen: 0 62 32 / 7 20 18
Tourist-Info Speyer: 0 62 32 / 14 23 92
LEO-/Rheinpfalz-Ticket-Service: 0 180 / 500 3417, LEO Online